Pflegeexperte für außerklinische Beatmung

(Aufbaukurs)

Gesundheitspflege, Kinderkrankenpflege oder Altenpflege – der Aufbaukurs zum Pflegeexperten für außerklinische Beatmung richtet sich an alle, die in der außerklinischen Intensivpflege (eigenverantwortlich) tätig sind, ihr Wissen aktualisieren und vertiefen möchten beziehungsweise die Position der Fachbereichsleitung anstreben.

Teilnehmerzahl: maximal 15

Seminargebühr: 1400,- Euro

Dauer: mindestens 200 Stunden, jeweils von 9 bis 16 Uhr

Pflegeexperte für außerklinische Beatmung werden – der Aufbaukurs beinhaltet:

Einen theoretischen Teil. 

Der zeitliche Gesamtumfang beträgt 200 Stunden: Davon fallen auf den theoretischen Teil 180 Unterrichtseinheiten, die in drei Blöcken à fünf Tage abgehalten werden.

 

Ein Praktikum.

Im Rahmen der Weiterbildung sind zwei Praktika zu absolvieren: 

• Mindestens 40 / maximal 80 Stunden in einer interdisziplinären Intensivstation oder einem Weaningzentrum
• Maximal 40 Stunden in einer Beatmungspflegeeinrichtung

Das Erstellen einer Facharbeit. 

Diese dient der Verknüpfung zwischen dem theoretischem und dem praktischen Teil des Kurses. Sie sollte einen Bezug zur Tätigkeit in der außerklinischen Intensivpflege aufweisen.

 

Eine Abschlussprüfung. 

Sie besteht aus einer schriftlichen Prüfung sowie einem mündlichen Kolloquium, dessen Grundlage die zu erstellende Facharbeit bildet. Sie erfolgt als ganztägige Prüfung in einem Abstand von etwa acht Wochen nach dem dritten theoretischen Block.

Lerninhalte und Themenbereiche

des Aufbaukurses für außerklinische Beatmung

Themenfeld 1: Anatomie und Physiologie der Lunge

Themenfeld 2: Erkrankungen der Lunge

Themenfeld 3: Anatomie und Physiologie der Niere

Themenfeld 4: Nierenersatzverfahren

Themenfeld 5: Blutgasanalyse

Themenfeld 6: Sekretmanagement

Themenfeld 7: Umgang mit Sauerstoff

Themenfeld 8: Weaning

Themenfeld 9: Pharmakologie

Themenfeld 10: Ernährung

Themenfeld 11: Umgang mit Trachealkanülen

Themenfeld 12: Logopädie, Physiotherapie, Ergotherapie

Themenfeld 13: Umgang mit Notfallsituationen

Themenfeld 14: Schmerztherapie

Themenfeld 15: Heil- und Hilfsmittel

Themenfeld 16: Qualitätsmanagement

Themenfeld 17: Rechtliche Grundlagen

Themenfeld 18: Dokumentation

Themenfeld 19: Hygiene

Themenfeld 20: Gesprächsführung

Themenfeld 21: Konfliktmanagement

Themenfeld 22: Krisenbewältigung

Themenfeld 23: Aufgaben einer Teamleitung

Themenfeld 24: Technische Hilfsmittel zur Kommunikationsunterstützung

Themenfeld 25: Palliativpflege


Sie interessieren sich für unsere Aufbaukurse?

Werfen Sie einen Blick in unseren Kalender. Dort finden ganz schnell heraus, wann die nächste Fortbildung startet.

Aktuelle Termine >

Sie möchten sich zum Aufbaukurs anmelden?

Nutzen Sie unser komfortables Anmeldeformular. Wir freuen uns darauf, Sie auf Ihrem beruflichen Weg begleiten zu dürfen.

Jetzt durchstarten >

Sie wollen mehr über dieses Bildungsangebot erfahren? 

Unsere Experten stehen Ihnen gerne ausführlich Rede und Antwort. Rufen Sie an oder schreiben Sie eine E-Mail.

Kontakt aufnehmen >