Mangelernährung im Alter

Aktuelle Daten zeigen, dass Mangelernährung bei Senioren weit verbreitet ist: Laut vieler Studien sind ungefähr ein Drittel aller Senioren davon betroffen. Werden Menschen längerfristig nicht mit Energie, Proteinen und anderen Nährstoffen – sprich mit einer ausbalancierten sowie bedarfsgerechten Ernährung – versorgt, hat das immense negative Folgen. Eine Malnutrition mindert die Lebensfreude sowie die Leistungsfähigkeit und ist oft die Ursache verschiedener Erkrankungen. Das Fatale: Manchmal ist ein Ernährungsmangel auf den ersten Blick nicht zu erkennen.

Teilnehmerzahl: maximal 15

Seminargebühr: 170,- Euro

Dauer: jeweils von 9 bis 16 Uhr

Das Seminar Mangelernährung im Alter beinhaltet

In diesem Seminar erfahren Sie, wie eine ausgewogene Ernährung für Senioren zusammengesetzt sein sollte und wie Sie einem drohenden Mangel frühzeitig vorbeugen: Schulen Sie Ihre Beobachtungsgabe, lernen Sie alltagstaugliche Maßnahmen kennen.

Lerninhalte und Themenbereiche

des Seminars zu Mangelernährung im Alter

Themenfeld 1: Was ist eine Mangelernährung? Charakteristisch, Ursachen und Auswirkungen, Kreislauf der Mangelernährung

Themenfeld 2: Mangelernährung rechtzeitig erkennen Methoden zur Erfassung und Einschätzung der Ernährungssituation

Themenfeld 3: Essbiografie

Themenfeld 4: Anforderungen an eine gute Ess-Atmosphäre

Themenfeld 5: Aktuelle Ernährungsempfehlungen für Senioren


Sie interessieren sich für unsere Seminare?

Werfen Sie einen Blick in unseren Kalender. Dort finden ganz schnell heraus, wann die nächste Fortbildung startet.

Aktuelle Termine >

Sie möchten sich zum Seminar anmelden?

Nutzen Sie unser komfortables Anmeldeformular. Wir freuen uns darauf, Sie auf Ihrem beruflichen Weg begleiten zu dürfen.

Jetzt durchstarten >

Sie wollen mehr über dieses Bildungsangebot erfahren? 

Unsere Experten stehen Ihnen gerne ausführlich Rede und Antwort. Rufen Sie an oder schreiben Sie eine E-Mail.

Kontakt aufnehmen >